Direkt zum Inhalt

#2 Album

Recklinghausen

Truck Tracks Ruhr #2

Album Recklinghausen

01/06 - 18/06/2016

Das Ruhrgebiet betritt die Bühne: 49 KünstlerInnen vertonen 49 Orte. Ein LKW mit fahrbarem Zuschauerraum bewegt sich durch Recklinghausen und hinter dem Fenster wird die Stadt zum Roadmovie.

Das Album #2 Recklinghausen ist die zweite Tour von Truck Tracks Ruhr, einem Konzept von Rimini Protokoll, produziert von Urbane Künste Ruhr, das noch durch fünf weitere Städte der Region reist.

  • Kurator
    • Aljoscha Begrich
  • Koproduktion
    • Ruhrfestspiele Recklinghausen
  • Kooperation
    • Kunsthalle Recklinghausen
  • Mit Tracks von
    • Clemens Meyer und Johannes Kirsten (Leipzig), Ersan Mondtag (Berlin), Tobias Rausch (Berlin), Katia Reshetnikova (Moskau),
    • Mariola Brillowska und Günter Reznicek (Hamburg), Andreas Kebelmann (Recklinghausen) und Robert Schmidt (Berlin),
    • Soeren Voima (Äkäslompolo)
  • Musik
    • Frank Böhle