Direkt zum Inhalt

# 7 Album

Essen

Truck Tracks Ruhr #7
Album Essen

Das Ruhrgebiet betritt die Bühne: 49 KünstlerInnen vertonen 49 Orte in 7 verschiedenen Regionen. Ein LKW mit fahrbarem Zuschauerraum bewegt sich durch Essen und hinter dem Fenster wird die Stadt zum Roadmovie.

Essen ist das siebte und letzte Album von Truck Tracks Ruhr, einem Konzept von Rimini Protokoll, produziert von Urbane Künste Ruhr.

  • Koproduktion
    • Pact Zollverein
  • Kuratorin
    • Helgard Haug
  • Musik
    • Frank Böhle
  • Mit Tracks von
    • Jörg Albrecht (Dortmund/Berlin), Auftrag : Lorey (Gießen/Hamburg), Tobias Dusche (Stuttgart), Thilo Guschas (Hamburg),
    • Lin Hixson/Matthew Goulish (Chicago) , Michaela Melián (München) , Barbara Morgenstern (Berlin)

Aufgrund der großen Nachfrage werden für das Album Essen am Samstag, 4.3.2017 vier Zusatztermine in den Vorverkauf gehen:
Mi, 22.03., Do, 23.03., Fr, 24.03., Sa, 25.03